SERVICE UND SUPPORT

professionell, rasch und zuverlässig

Unser starkes Team von bestens ausgebildeten Servicetechnikern steht in unserem gesamten Einzugsgebiet für Sie bereit.

für UNTERNEHMEN und für PRIVAT

Richter Bürosysteme GmbH
Zentrale Eferding

Sie erreichen uns unter:

Telefon:  07272 3022 – 0 / Fax: DW 613
E-Mail:  technik@richterbuero.at

Unsere Servicezeiten:

Montag – Donnerstag:   von 07:30 bis 17:00 Uhr
Freitag:                                 von 08:00 bis 12:00 Uhr

  • Service und Schulung

  • Installation und Instandhaltung

  • Einbindung in bestehende Netze

  • Lösung bei Sicherheitsthemen

  • Beratung bei Projektierung

  • Instandsetzung und Reparaturen

Sicherheitsbedingte Rückrufaktion

von Akkus für HP Notebooks und mobile Workstations

Im August 2019 gab HP eine Erweiterung seines laufenden weltweiten freiwilligen Rückruf- und Austauschprogramms für bestimmte Akkus von Notebooks und mobilen Workstations bekannt. Die potenziell betroffenen Akkus wurden mit einigen HP ProBook (64x G2 und G3 Serien, 65x G2 und G3 Serien, 4xx G4 (430, 440, 450, 455 und 470)), HP x360 310 G2, HP ENVY M6, HP Pavilion x360 15 Zoll, HP 11 Notebooks, und HP ZBook (17 G3, 17 G4, Studio G3 und Studio G4) mobilen Workstations ausgeliefert. Die von dieser Rückrufaktion betroffenen Akkus können überhitzen und stellen eine Brand- und Verbrennungsgefahr für Kunden dar.

Was zu tun ist:
Besuchen Sie die HP Website mit der Akku-Rückrufaktion unter: www.hp.com/go/batteryprogram2018 um Ihren Akku zu prüfen.
HP bietet für jeden Akku, der nachweislich von dieser Rückrufaktion betroffen ist, einen kostenlosen Austausch-Service an.

FERNWARTUNG

Herzlich Willkommen bei der Vorbereitung zur Fernwartung.

Bitte folgen Sie den Anweisungen unserer Servicetechniker, um eine störungsfreie Fernwartung zu gewährleisten. Um auf Ihren Computer zugreifen zu können, laden Sie mit links stehendem Button den TeamViewer Client (Fernwartung QuickSupport) herunter, am besten auf den Desktop.

Anschliessend starten Sie dieses Programm “TeamViewerQS Richter” (läuft direkt ohne Installation) von Ihrem gewählten Speicherort.

Hinweis zum TeamViewer Client (Fernwartung QuickSupport):
manche Antivirenprogramme erkennen den TeamViewer QuickSupport als unerwünschte Software mit hohen Sicherheitsrisiko. Das ist insofern richtig, weil wir mit diesem Programm Zugriff auf Ihre Festplatte erhalten. Für die Fernwartung ist dies jedoch notwendig. Wir bauen eine gesicherte Verbindung von unserem Fernwartungsrechner zu Ihrem PC über das Internet auf. Bitte erlauben Sie das Ausführen des Programmes für die Dauer der Fernwartung.